Caritas-Jugendhilfe-Gesellschaft

< Zurück
Alfter 53347 | Teilzeit | Offene Ganztagsschule

Erziehungshelfer*in (m/w/d) für die Waldschule in Alfter und Meckenheim

Die Einrichtung CJG St. Ansgar sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Erziehungshelfer*in (m/w/d) in Teilzeit (15 Stunden)
Familienpfleger*in, Kinderpfleger*in, Sozialassistent*in, Hauswirtschaftler*in oder vergleichbares Berufsbild

für den fördernden offenen Ganztag (F-OGS) an der Waldschule mit dem Standort Meckenheim-Merl, Förderschule mit Förderschwerpunkt ‚Emotionale und soziale Entwicklung‘.

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit haben und mit den Aufgaben, Zielen und Werten unserer katholischen Einrichtung übereinstimmen, senden Sie und Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gerne per E-Mail.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Begleitung und Förderung von 8 Schüler*innen im Alter von 6 bis ca. 10Jahren täglich von 11.30 bis 16.30 Uhr / freitags bis 15.30 Uhr
  • enge Zusammenarbeit mit der Koordinatorin des Gesamtteams sowie mit der zweiten zugeordneten Fachkraft der F-OGS Gruppe
  • Planung und Sicherung der pädagogischen Gruppenarbeit und -struktur
  • Förderung und Entwicklung von Motivation, Interessen und Fähigkeiten
  • kreative Freizeitgestaltung

Wir erwarten von Ihnen

  • personelle und fachliche Eignung in der Arbeit mit Förderschüler*innen im Primarbereich
  • Einstellung von Quereinsteiger*innen grundsätzlich möglich, Bewerbungen werden im Einzelfall geprüft
  • Vorerfahrung in der Gruppenarbeit, Integrationshilfe oder Jugendhilfe sind hilfreich
  • Ideenreichtum und Mitarbeitsfreude im Gesamtteam bezogen auf die Aufgaben der Übermittagsbetreuung, des fördernden offenen Ganztages und der schulischen Bildung
  • Verantwortungsbereitschaft und organisatorisches Geschick
  • Kompetenzen in der Gruppenpädagogik und Freizeitgestaltung
  • Teamfähigkeit, PC Kenntnisse erwünscht

Wir bieten Ihnen

  • systematische Einarbeitung durch die Koordinatorin und die Bereichsleitung
  • die enge Zusammenarbeit mit den Sonderpädagog*innen der Schule
  • regelmäßiger Erfahrungsaustausch und Teamsitzung mit unserem gesamten Team von 8 Mitarbeitenden an der Waldschule aus den Bereichen Übermittagsbetreuung, fördernder offener Ganztag und Integrationshilfen zur Planung, Abstimmung und Qualifizierung der Angebote
  • Arbeitshilfen im Rahmen unseres Qualitätsmanagements
  • dienstfrei in den Schulferien
  • regelmäßige Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • Bezahlung nach AVR-Caritas-Tarif
  • eine Jahressonderzahlung sowie zusätzlich eine jährliche Leistungszulage
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis

Dienstgeber

CJG St. Ansgar
Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
02242 8899-0
02242 80711
info@cjg-sta.de
www.cjg-sta.de

Ansprechperson

Nina Bürvenich
Telefon: 02242 8899-16
E-Mail: n.buervenich(at)cjg-sta.de 

Caritas-Jugendhilfe-GmbH

Klosterstraße 79
50931 Köln-Lindenthal
Tel. 0221 940510-0
Fax 0221 940510-25
info(at)cjg-jugendhilfe.de