Caritas-Jugendhilfe-Gesellschaft

< Zurück
Eitorf / Windeck 53783 / 51570 | Teilzeit | Ambulante Hilfen

Fachkraft des Gesundheitswesens (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Stunden)

Die Einrichtung CJG St. Ansgar sucht ab 01.09.2021 eine

Fachkraaft des Gesundheitswesens (m/w/d)

in Teilzeit (19,5 Stunden)

gesundheitsorientierte Familienbegleiter*in, Kinderkrankenpfleger*in, Gesundheits- und Kankenpfleger*in, (Familien-)Hebamme, Entbindungspfleger*in


für die Gesundheitsfürsorge im Rahmen der ambulanten Erziehungshilfen für die Region Eitorf/ Windeck.

CJG St. Ansgar ist eine Einrichtung in Trägerschaft der Caritas-Jugendhilfe-GmbH. Wir bieten ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen sowie schulische und berufsvorbereitende Förderung in unseren Förderschulen Sek. I und Berufskolleg.

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit haben und mit den Aufgaben, Zielen und Werten unserer katholischen Einrichtung übereinstimmen, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte gerne zu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • aufsuchende Arbeit mit Familien mit Kindern und Jugendlichen im Rahmen der Gesundheitsförderung in der Regel Montag bis Freitag
  • Verbesserung der gesundheitsfördernden Alltagsstruktur und Einüben gesundheitsfördernder Verhaltsnmuster
  • Unterstützung des gesunden Aufwachsens und der altersgerechten Entwicklung von Kindern in der Familie
  • Aktivierung und Stärkung der vorhandenen Ressourcen und Schutzfaktoren
  • abgestimmte Zusammenarbeit mit der fallführenden sozialpädagogischen Familienhilfe

Wir erwarten von Ihnen

  • fachliche und persönliche Eignung, Empathie und Wertschätzung im Umgang mit beslasteten Familien
  • entsprechende Zusatzqualifikationen sind von Vorteil
  • Freude und Spaß an der Arbeit und an der Planung sowie Umsetzung unterschiedlichster Hilfeverläufe
  • Verantwortungsbereitschaft und organisatorisches Geschick
  • Mobilität, eigenes Auto
  • dienstliche Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • PC–Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • großzügige zentral gelegene Räumlichkeiten in Herchen Bahnhof mit Büro, Gruppenraum und Küche
  • systematische Einarbeitung durch die Teamleitung
  • regelmäßiger Erfahrungsaustausch, Fallberatungen und Teamsitzungen mit dem Standortteam sozialpädagogischer Fachkräfte für die Regeion Windeck und Eitorf
  • Arbeitshilfen im Rahmen unseres Qualitätsmanagements 
  • regelmäßige Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • leistungsgerechte Bezahlung nach AVR-Caritas-Tarif
  • eine Jahressonderzahlung und zusätzlich eine jährliche Leistungszulage
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Dienstgeber

CJG St. Ansgar
Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
02242 8899-0
02242 80711
info@cjg-sta.de
www.cjg-sta.de

Ansprechperson

Nina Bürvenich
Telefon: 02242-8899-16
E-Mail : n.buervenich(at)cjg-sta.de

Caritas-Jugendhilfe-GmbH

Klosterstraße 79
50931 Köln-Lindenthal
Tel. 0221 940510-0
Fax 0221 940510-25
info(at)cjg-jugendhilfe.de