Caritas-Jugendhilfe-Gesellschaft

< Zurück
Hürth 50354 | Vollzeit | Intensivgruppe

Pädagogische Fachkraft im Gruppendienst (w/m/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Mädchenintensivgruppe mit Inobhutnahmeplätzen in Hürth-Efferen eine/n

Erzieher*in / BA Soziale Arbeit / BA Heilpädagogik / BA Erziehungswissenschaften (w/m/d)

als pädagogische Fachkraft im Gruppendienst. In der Wohngruppe werden 7 Mädchen im Aufnahmealter von 13 bis 17 Jahren betreut.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Intensivbetreuung mit verbindlichen individuellen Freiräumen
  • Übernahme der anfallenden Betreuungsaufgaben
  • reflexiv-dialogische Gruppen- und Einzelangebote
  • Umgang mit Gruppendynamiken und Krisenintervention
  • Umsetzung intensiver Beteiligungsprozesse der Mädchen
  • Entwicklung von Lebens- und Berufsperspektiven der Mädchen
  • Vorbereitung und Umsetzung der Hilfeplanung
  • Zusammenarbeit mit Familien, therapeutischen Praxen, Jugendämtern, Schulen und Behörden
  • Durchführung von Inobhutnahmen und Clearingprozessen nach Absprache
  • Arbeit im Schichtdienst mit Nachtbereitschaft

Wir erwarten von Ihnen

  • möglichst Berufserfahrung in der stationären Jugendhilfe und/oder Zusatzqualifikation in Mädchenarbeit, Deeskalationstraining, Traumapädagogik oder ähnlichen Bereichen
  • motivierender und wertschätzender Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Familien mit konfliktbelastetem Hintergrund
  • empathische, ressourcenorientierte und partizipative Grundhaltung
  • Fähigkeit zur schnellen Kontaktaufnahme mit klarer Grenzsetzung
  • Selbstreflexion des eigenen Verhaltens, Team- und Kooperationsfähigkeit, flexibles und eigenverantwortliches Handeln
  • Flexibilität, Kreativität und Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • tarifgebundene Vergütung mit Schichtzulagen und Sonderzahlungen nach AVR
  • zusätzliche Altersversorgung
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem großen Jugendhilfeträger
  • umfassende Einarbeitung in einem jungen, dynamischen und engagierten Team
  • Schichtdienstmodell mit Raum für individuelle Entfaltungsmöglichkeit
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten von Arbeitskreisen, Festen, Feiern und Dienstplangestaltung
  • Teamberatung, kollegiale Fallberatung und regelmäßige Supervision
  • individuelle zielbildende Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Krisen- und Deeskalationsteam

Dienstgeber

CJG Haus St. Gereon
Van-Gils-Straße 10
50126 Bergheim-Zieverich
02271 4741-0
02271 4741-49
info@cjg-hsg.de
www.cjg-hsg.de

Ansprechperson

Marina Bischof
bewerbung(at)cjg-hsg.de 

Caritas-Jugendhilfe-GmbH

Klosterstraße 79
50931 Köln-Lindenthal
Tel. 0221 940510-0
Fax 0221 940510-25
info(at)cjg-jugendhilfe.de