Caritas-Jugendhilfe-Gesellschaft

< Zurück
Köln 51061 | Vollzeit | Verselbstständigung

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für das Verselbstständigungswohnhaus für junge Frauen

Wir suchen für unser Verselbstständigungswohnhaus (VSW) für junge Frauen in Köln-Höhenhaus zum schnellstmöglichen Zeitpunkt und befristet zunächst bis zum 30.06.2024 (Elternzeitvertretung) eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit

Das VSH ist eine stationäre Jugendhilfe und verfügt über neun Plätze für junge Frauen im Alter von 16 bis 21 Jahren. Die Bewohnerinnen werden im Rahmen der Bezugspädagogik durch den Tagdienst in den Bereichen Gesundheit, Finanzen, Schule/Beruf, Behördengänge und Soziales unterstützt. Ebenso setzt der Tagdienst bis zu sechs Nachtbereitschaftsdienste im Monat um.

Das CJG Haus Miriam ist eine katholische Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Köln-Lindenthal.
Die Einrichtung bietet ambulante, teilstationäre und stationäre Betreuungsformen und fördert Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und deren Familien. In unserer Einrichtung arbeiten Menschen, die sich unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit,sexuellen Orientierung, Identität und ihrem Geschlecht für die Belange benachteiligter Kinder, Jugendlicherund Familien einsetzen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten unserer katholischen Einrichtung identifizieren, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gerne per E-Mail an bewerbung(at)cjg-hm.de

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • bis zu 3 Betreute (hier Bewohnerinnen) zur selbstständigen Lebensführung im Rahmen der Bezugspädagogik befähigen
  • Ziele und Maßnahmen der Hilfe- und Erziehungsplanung verfolgen und die Umsetzung fördern
  • die pädagogische Arbeit in der Einrichtung durch pädagogisch/ fachliche Beiträge unterstützen
  • eine kontinuierliche pädagogische Betreuung in den Nachbereitschaftsdiensten sowie der Aufsichtspflicht sicherstellen
  • Dokumentation
  • systemische Familienarbeit

Wir erwarten von Ihnen

  • Flexibilität im Arbeiten im Rahmen eines Schichtdienstes
  • Spaß an der Arbeit mit Heranwachsenden
  • Kenntnisse über psychische Erkrankungen bei jungen Menschen
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • organisatorische und kreative Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen

  • Zusammenarbeit in einem engagierten fachlichen Team
  • Teamberatung und -qualifizierung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach AVR-Caritas-Tarif mit Zuschlägen und Jahressonderzahlungen
  • Betriebsrente durch Arbeitgeberanteil in der KZVK
  • vergünstigte Produkte und Dienstleistungen über das Einkaufsportal der WGDK

Dienstgeber

CJG Haus Miriam
Klosterstr. 79
50931 Köln
+49 221 940593-0
+49 221 940593-71
info@cjg-hm.de
www.cjg-hm.de

Ansprechperson

Oliver Wirtz
bewerbung(at)cjg-hm.de 

Caritas-Jugendhilfe-GmbH

Klosterstraße 79
50931 Köln-Lindenthal
Tel. 0221 940510-0
Fax 0221 940510-25
info(at)cjg-jugendhilfe.de