Caritas-Jugendhilfe-Gesellschaft

< Zurück
Eitorf 53783 | Teilzeit | Tagesgruppe

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Tagesgruppe Eitorf

Die Einrichtung CJG St. Ansgar sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

in Teilzeit (24 Stunden)

Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in (Dipl., M.A., B.A.)


Für unsere Tagesgruppe in Eitorf suchen wir engagierte Persönlichkeiten. Die Tagesgruppe bietet bis zu 10 Kindern im Aufnahmealter ab 6 Jahren eine sozialpädagogische Förderung. Verlässliche Beziehungsgestaltung, wohlwollende und wertschätzende Bindungsangebote, Sicherheit gebende Strukturen und individuelle Förderung sind Kernelemente der pädagogischen Arbeit.

CJG St. Ansgar ist eine Einrichtung in Trägerschaft der Caritas-Jugendhilfe-GmbH. Wir bieten ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen sowie schulische und berufsvorbereitende Förderung in unseren Förderschulen Sek. I und Berufskolleg.

Wenn Sie Interesse an diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben haben, sich mit dem Leitbild, Zielen und Werten unseres Trägers identifizieren können, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte gerne per E-Mail an h.kemp(at)cjg-sta.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • pädagogische Förderung und Begleitung von bis zu 10 Kindern ab dem 1. Schulbesuchsjahr
  • Mitgestaltung und Sicherstellung des pädagogischen Gruppenalltags, sowie der organisatorischen und inhaltlichen Struktur
  • individuelle Förderung der Kinder
  • kreative Freizeitgestaltung, Stärkung der der Fähigkeiten im lebenspraktischen und sportlichen Bereich
  • Förderung und Entwicklung von Motivation, Interessen und Fähigkeiten
  • enge Kooperation mit dem einrichtungsinternen und dem externen Helfersystem
  • Mitarbeit bei der Erstellung der systematischen Hilfeplanung
  • Arbeit nach dem Bezugsbetreuersystem
  • Vorbereitung und Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Eltern- und Familienarbeit, Entlastung und Beruhigung des Familiensystems

Wir erwarten von Ihnen

  • möglichst Erfahrung in der Jugendhilfe
  • Freude an der Arbeit mit herausfordernden Kindern und Jugendlichen
  • Teamfähigkeit, Humor, Belastbarkeit, Flexibilität
  • PC – Kenntnisse und den Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • eine intensive, standardisierte Phase der Einarbeitung mit fachlicher Anleitung
  • Mitarbeit in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Fortbildung und Supervision
  • Arbeitshilfen im Rahmen unseres Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001
  • gute Rahmenbedingungen für die pädagogische Arbeit und für freizeitpädagogische Maßnahmen
  • leistungsgerechte Bezahlung nach AVR-Caritas-Tarif
  • eine Jahressonderzahlung und zusätzlich eine jährliche Leistungszulage
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • berufliche Weiterentwicklungs- und Karrieremöglichkeiten innerhalb der verschiedenen Bereiche der Einrichtung

Dienstgeber

CJG St. Ansgar
Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
02242 8899-0
02242 80711
info@cjg-sta.de
www.cjg-sta.de

Ansprechperson

Hermann Kemp
Telefon: 02242-8899-53
E-Mail : h.kemp(at)cjg-sta.de 

Caritas-Jugendhilfe-GmbH

Klosterstraße 79
50931 Köln-Lindenthal
Tel. 0221 940510-0
Fax 0221 940510-25
info(at)cjg-jugendhilfe.de